Fit für die Zukunft!

Unternehmenscoaching für Handwerksbetriebe

Das Projekt DiKraft lädt Sie zu einem individuellen Coaching für Ihren Betrieb zur systematischen Entwicklung von Dienstleistungen im Bereich der energetischen Gebäudesanierung ein.

Zusätzlich stellen wir Ihnen verschiedene digitale Tools vor, mit denen Sie intern und mit Kunden kommunizieren und sich abstimmen können.

Wenn Sie Interesse haben, sprechen Sie uns gerne an. Wir freuen uns auf Sie.

Dr. Uta Cupok
itb – Institut für
Betriebsführung im DHI e. V.
Kriegsstraße 103a
76135 Karlsruhe
0721 93 103 27
cupok@itb.de

itb - Institut für Technik der Betriebsführung im Deutschen Handwerksinstitut e.V.

Unser Angebot:

  • Ziele bestimmen:
    Wo liegen Ihre Potenziale für neue Dienstleistungen bei der energetischen Gebäudesanierung?
  • Dienstleistungskonzept umsetzen:
    Wir erproben mit Ihnen verschiedene Handwerker-Apps für die Vereinfachung der Gewerke übergreifenden Zusammenarbeit auf der Baustelle
  • Prozesse optimieren:
    Wie können Prozesse optimiert und die Dienstleistungen verbessert werden?

Unser Vorgehen:

  • Drei kostenfreie Workshops:
    Diese dauern jeweils etwa zwei bis drei Stunden und finden in einem Zeitraum von vier bis fünf Monaten statt.
  • Individuelle Termine:
    Die Termine und Inhalte können individuell mit Ihnen vereinbart werden – online oder bei Ihnen vor Ort.

Ihr Nutzen:

  • Stärkung Gewerke übergreifender Kompetenzen:
    Sie erhöhen Ihre Gewerke übergreifenden Kompetenzen, insbesondere bezüglich der „Nahtstellen“ bei der energetischen Gebäudesanierung.
  • Zeit sparen mit „digitalen Handwerkertools“:
    Sie sammeln Erfahrungen mit „digitalen Handwerkertools“, um zeitsparend ein erweitertes Leistungsspektrum anzubieten und dadurch Ihre Wettbewerbsfähigkeit nachhaltig zu steigern.